Pressespiegel

Zusammenstellung aktueller Nachrichten

Randstad schließt zu Adecco auf

Quelle: Finanz und Wirtschaft (Autor: Andreas Kälin)

Im ersten Quartal hat der niederländische Personalvermittler Randstand in Punkten wie Umsatz und Gewinn mit dem Branchenführer Adecco fast gleichgezogen. Im Interview mit "Finanz und Wirtschaft" sieht sich CEO Alain Dehaze mit Adecco aber weiterhin als Branchenführer. Er sei davon überzeugt, das...

Erstellt: 08.05.2018

Migrationsamt zahlt sechs Millionen Euro für Leiharbeiter

Quelle: WirtschaftsWoche (Autor: Niklas Dummer)

Aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion der Linken geht hervor, dass das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) seit September 2016 5,8 Millionen Euro für die Beschäftigung von 350 Zeitarbeitnehmern ausgegeben hat. Aktuell sind davon noch 100 ...

Erstellt: 08.05.2018

Atlas der Zeitarbeit: „44 Prozent der Neuverträge sind befristet“

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung / dpa/Reuters/AFP

Am Montag hatten der Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und die Hans-Böckler-Stiftung (HBS) den "Atals der Zeitarbeit" vorgestelltehr. Aus diesem geht hervor, dass der Arbeitsmarkt sich deutlich verändert. Der DGB kritisiert dabei den auffälligen Anstieg befristetet Arbeitsverträge. 44 Prozent al...

Erstellt: 07.05.2018

Arbeitnehmern ist der Job wichtiger als die Gesundheit

Quelle: Zeit Online (Autor: Zacharias Zacharakis)

Laut Umfragen gehen Arbeitnehmer mit befristetetem Arbeitsvertrag häufiger krank zur Arbeit aus Angst ihre Arbeitstelle zu verlieren. Je unsicherer der Job umso häufiger geschieht dies. Die Bundesregierung möchte dem entgegenwirken und hat im Koaltionsvertrag festgelegt, sachgrundlose Befristung ...

Erstellt: 07.05.2018

Adecco Personaldienstleistungen schließt Integration von TUJA Zeitarbeit und Service Personaldienstleistungen erfolgreich ab

Quelle: Adecco / Pressebox

Die Adecco Group in Deutschland hat die Verschmelzung ihrer Marken Adecco Personaldienstleistungen, TUJA Zeitarbeit und Service Personaldienstleistungen zum 1. Mai 2018 erfolgreich abgeschlossen. Das vereinte Unternehmen firmiert als Adecco Personaldienstleistungen GmbH, hat rund 32.000 Mi...

Erstellt: 02.05.2018

Fast ein Fünftel aller Vollzeitbeschäftigten im Niedriglohnbereich

Quelle: Die Welt

Laut  Antwort des Arbeitsministerium auf eine Anfrage der Linken verdienen 17,7 Prozent aller Vollzeitbeschäftigten in Deutschland weniger als 2000 Euro brutto im Monat.  Im Osten Deutschlands ist der Anteil mit 31,2 Prozent fast doppelt so hoch wie in Westdeutschland mit 14,7 Prozent. Di...

Erstellt: 30.04.2018

Zeitarbeit sieht Potenzial in Flüchtlingen

Quelle: Zeit Online (Autor: Zacharias Zacharakis)

Im Interview mit der Zeit ist Alain Dehaze, Vorstandsvorsitzender der Adecco-Gruppe, davon überzeugt, dass Zeitarbeit ein wichtiger Faktor ist, um Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Den Vorwurf prekäre Jobs zu fördern, kann er nicht nachvollziehen. Aus seiner Sicht müssen die Unter...

Erstellt: 26.04.2018

Amadeus FiRe: Quartalsmitteilung erstes Quartal 2018

Quelle: Amadeus FiRe AG

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2018 erreichte die Amadeus FiRe Gruppe einen konsolidierten Umsatz von EUR 48,2 Millionen (Vorjahr: EUR 44,8 Millionen), ein Plus von 7,5%. Die Umsätze der einzelnen Dienstleistungen stiegen in den Bereichen Zeitarbeit um 3,9%, Personalvermittlung um ...

Erstellt: 26.04.2018

Peter Blersch wird Country Head der Adecco Group in Deutschland

Quelle: Adecco

Peter Blersch, CEO der DIS AG, übernimmt am 1. Mai 2018 zusätzlich die Position des CEO der Adecco Personaldienstleistungen und TUJA Zeitarbeit. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Patrick Maier, der sich entschlossen hat das Unternehmen zu verlassen und in die Schweiz zurückzukehren. Mit dieser ...

Erstellt: 24.04.2018

Zeitarbeit: Kalkulation und Kundenvorgaben auf den Tisch

Quelle: www.wu.de

Noch transparenter geht es kaum: Das Management der wu personal GmbH hat 2006 mit der Einführung des transparenten Preismodells seine Kalkulation offengelegt. WU geht jetzt noch einen Schritt weiter, legt alle Karten auf den Tisch und zeigt dem Bewerber im Vorstellungsgespräch alle Vorgaben ihrer ...

Erstellt: 19.04.2018

Orizon: 2018 – ein Schlüsseljahr für die Zeitarbeitsbranche

  Quelle: Orizon

Nach der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) wurden zum 1. Januar erstmals die Bestimmungen des Equal Pay wirksam, am 1. Oktober wird für etliche Zeitarbeitnehmer die 18-monatige Höchstüberlassungsdauer greifen. Dies stellt Unternehmen und Mitarbeiter vor große Herausforderungen ...

Erstellt: 11.04.2018

Zeitarbeitnehmerin erstreitet Equal Pay nach Kündigung

  Quelle: Deutschlandfunk Kultur (Autor: Peter Kessen)

Die Supermarkt-Kette real hatte einer an der Kasse eingesetzten Zeitarbeitnehmerin kurz vor Beginn der Equal-Pay-Phase über ihre Zeitarbeitsfirma die Kündigung ausgesprochen. Nach einer Pause von drei Monaten und  einem Tag wollte man die Zeitarbeitnehmerin erneut einsetzen. Dadurch wäre ihr...

Erstellt: 09.04.2018

Görlitz: Zukunft der Bombardier Zeitarbeitnehmer nicht gesichert

  Quelle: Sächsische Zeitung (Autorin: Daniela Pfeiffer)

Aufgrund von Umstrukturierungen im Görlitzer Bombardierwerk ist die Zukunft der 500 dort beschäftigten Zeitarbeitnehmer ungewiss. Um auf Ihre Situaton aufmerksam zu machen, haben einige Zeitarbeitnehmer die Initiative "Zukunftsschiene" gegründet. Hier können sich betroffene Zeitarbeitnehmer übe...

Erstellt: 04.04.2018

Thüringen: Mehr Geld für Zeitarbeitnehmer ab 1. April 2018

  Quelle: Die Welt / dpa

Aufgrund eines Stufentarifvertrag zwischen den beiden Arbeitgeberverbänden BAP und iGZ und der Gewerkschaft IG Metall steigt das Grundentgelt von Zeitarbeitnehmer in Ostdeutschland ab 1. April um vier Prozent auf 9,27 Euro brutto pro Stunde. DIes teilte die IG Metall am Dienstag im thüringischen S...

Erstellt: 03.04.2018

Zeitarbeit in der Pflegebranche weiter steigend

  Quelle: Ärzteblatt / afp

Fehlendes Personal wird in der Pflege immer mehr durch Zeitarbeitskräfte ergänzt. Laut Zahlen der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der Zeitarbeitnehmer von 2014 bis 2017 von 7.343 auf 10.181 gestiegen. Die Linksfraktion kritisiert diesen Trend, weil laut Zahlen aus 2016 Zeitarbeitnehmer in d...

Erstellt: 03.04.2018

Wie Leiharbeitsfirmen den Markt für Pflegekräfte aufmischen

  Quelle: Handelsblatt (Autor: Peter Thelen)

In diesem Artikel vom Handelsblatt berichtet der Autor Peter Thelen, dass immer mehr Pflegekräfte in Deutschland von einer Festanstellung zu Zeitarbeitsunternehmen wechseln, da Zeitarbeitnehmer in der Pflegebranche inzwischen besser bezahlt werden als Festangestellte. Im Umkehrschluss müssen Pfleg...

Erstellt: 03.04.2018

„Das ist statistischer Analphabetismus“

  Quelle: Bundesarbeitgeber­verband der Personal­dienstleister e.V. (BAP)

Thomas Hetz über die Äußerungen der Grünen-Bundestagsabgeordneten Beate Müller-Gemmeke zur Kritik der Vermittlung von Arbeitslosen in die Zeitarbeit: Zur Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine kleine Anfrage der Grünen zur „Vermittlung der Bundesagentur für Arbeit in die Leiharbeit...

Erstellt: 22.03.2018

Orizon-Studie: Zeitarbeitnehmer sehen Folgen der AÜG-Reform kritisch

  Quelle: Orizon GmbH

Entgegen den Absichten des Gesetzgebers beschert die AÜG-Reform vielen Zeitarbeitnehmern zwar ein Gehaltsplus durch Equal Pay, gleichzeitig aber auch Angst vor häufigeren Einsatzwechseln mit Gehaltsrückgang oder einem Jobverlust sowie generell eine größere Unsicherheit. Das belegt eine neue Stu...

Erstellt: 22.03.2018

Weniger Überstunden, mehr Treue zum Arbeitgeber

  Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autor: Dietrich Creutzburg)

Laut einer Arbeitsmarktstudie, die das Bundesminsterium veröffentlicht hat, zeigt sich ein Abwärtstrend bei den geleisteten Überstunden auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Insgesamt ist in den letzten vier bis fünf Jahren ein Rückgang um insgesamt 12 Prozent zu verzeichnen. Dies gilt besonders für...

Erstellt: 21.03.2018

Seit 15 Jahren eine starke Sozialpartnerschaft der Zeitarbeitsbranche mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund

  Quelle: BAP – Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Für die seit nunmehr 15 Jahren verantwortungsvoll gelebte Sozialpartnerschaft zwischen den Arbeitgebern der Zeitarbeitsbranche und den DGB-Gewerkschaften, bedankte sich VGZ-Verhandlungsführer Thomas Bäumer, Vizepräsident des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP), bei Stefan ...

Erstellt: 15.03.2018

Adecco enttäuscht mit schwachem Jahresstart

  Quelle: Handelsblatt

Der Personaldienstleister Adecco hat die Erwartungen seiner Anleger durch den Umsatzrückgang zum Jahresanfang nicht erfüllt. Das Wachstum des Umsatzes verlangsamte sich von 7% des letzten Quartals 2017 auf 5% für die zwei Monate Januar und Februar 2018. Laut Adecco sei dies auf die Verteilung der...

Erstellt: 01.03.2018