Die SPD-Abgeordnete Gülistan Yüksel war zu Gast bei der Zeitarbeitsfirma Start NRW, um dort persönlich Eindrücke aus der Zeitarbeit zu sammeln. Am Ende ihres Hospitiats war die als zeitsarbeitskritisch eingestellte SPD-Politikerin positiv überrascht. Aus Sicht der Start NRW ist das größte Problem, mit dem Zeitarbeitsfirmen zu kämpfen haben, der schlechte Ruf der Branche. Ausgelöst hauptsächlich aufgrund einiger weniger schwarzen Schafe. Hier wäre die Einführung eines verbindlichen Gütesiegels eine mögliche Lösung.

Quelle: RP Online (Autor: Dominik Lauter)