Pressespiegel

Zusammenstellung aktueller Nachrichten

Interview: Warum Zeitarbeit in der Pflege eine Gefahr darstellt

Quelle: Kirche und Leben (Autoren: Michael Rottmann mit Martin Pohlmann)

Martin Pohlmann, stellvertretender Direktor des oldenburgischen Landes-Caritasverbands, stellt sich im Interview mit Michael Rottmann einigen Fragen zum Thema Pflegekräfte in der Zeitarbeit. Mit großer Sorge nimmt Martin Pohlmann wahr, wie Zeitarbeitsunternehmen Pflegekräfte abwerben, um diese da...

Erstellt: 28.02.2023

Dialysepfleger übt Kritik über den gestiegenen Einsatz von Leiharbeitnehmern in der Pflege

Quelle: Kirche und Leben (Autor: Michael Rottmann)

Krankenpfleger Josef Hanneken vom Cloppenburger St.-Josefs-Hospital sieht das Teamgefühl auf den Stationen durch den gestiegenen Einsatz von Leiharbeitskräften gefährdet.

Erstellt: 28.02.2023

AutoVision und IG Metall: zwei Verhandlungen, kein Ergebnis

Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung (Autor: Carsten Bischof)

Der Personaldienstleister AutoVision und die IG Metall stecken aktuell in Tarifverhandlungen und bislang ist noch keine Einigung in Sicht. Die IG Metall fordert neben einem Inflationsausgleich auch ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld für Mitglieder der IG Metall. AutoVision entgegnet zusammen mit einem...

Erstellt: 23.02.2023

Fachkräftemangel: Klinikmanager verspricht neuen Pflegekräften 10.000€ "Willkommensprämie"

Quelle: www.abendblatt.de (Autor: Burkhard Fuchs)

Der Manager des Klinikum Bad Bramstedt, Jens Ritter, schlägt neue Wege ein um seinen Personalnotstand entgegenzuwirken. Er verspricht allen neu eingestellten Pflege- und Gesundheitskräfte eine "Willkommensprämie" von einmalig 10.000 €. Die Resonanz ist groß, so haben sich in den ersten drei Wo...

Erstellt: 22.02.2023

SPD und Grüne: Begrenzung von Zeitarbeit in der Pflege

Quelle: MDR AKTUELL (Autor: André Seifert)

SPD und Grüne sind sich einig: sie wollen eine Begrenzung der Zeitarbeit im Gesundheitswesen. Unter anderem sorge die Zeitarbeit für höhere Kosten und für eine Spaltung der Belegschaft. Die FDP im Gegenzug spricht sich gegen eine Begrenzung aus – man müsse stattdessen die Attraktivität steig...

Erstellt: 21.02.2023

Kölner Karneval: Hinweise auf massive Verstöße gegen den Mindestlohn bei Sicherheitsfirmen

Quelle: Tagesschau.de (Autor: Oliver Köhler)

Der Zoll hat beim Kölner Karneval Hinweise auf Verstöße gegen das Mindestlohngesetz bei privaten Sicherheitsfirmen festgestellt. Seit der Weiberfastnacht wurden 42 Sicherheitsfirmen überprüft. Sechs von diesen Firmen sollen weder Tariflöhne oder den gesetzlichen Mindestlohn gezahlt haben.

Erstellt: 21.02.2023

Die Problematik der Arbeitnehmerüberlassung in der Pflege: VPKA sieht strukturelles Problem

Quelle: VPKA – Verband der Privatkrankenanstalten in Bayern e.V.

Der Fachkräftemangel im Pflegebereich ist eines der größten Probleme in der deutschen Kliniklandschaft. Verschärft wird die Lage durch die stetig zunehmende Tendenz zur Leiharbeit in der Pflege. Zum 31. Dezember 2021 waren in Deutschland insgesamt rund 25.200 Zeitarbeitnehmer im Bereich Gesundhe...

Erstellt: 20.02.2023

BAP: "Eine drastische Beschränkung der Zeitarbeit in der Pflege verschärft den bundesweiten Pflegenotstand"

Quelle: BAP – Bundesarbeitgeber­verband der Personal­dienstleister e.V.

Zum Positionspapier der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V. (DKG) mit der Forderung einer drastischen Beschränkung von Zeitarbeit in der Pflege sowie im ärztlichen Dienst erklärt Florian Swyter, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister e. V. (BAP): »Stat...

Erstellt: 20.02.2023

Immer weniger Zeitarbeitnehmer in Sachsen-Anhalt

Quelle: MDR (Autoren: André Damm, Leonard Schubert)

Die Zahl der Zeitarbeitnehmer im Bundesland Sachsen-Anhalt ist in den letzten fünf Jahren stetig gesunken. Im Jahre 2018 waren noch 23.000 beschäftigte Zeitarbeitnehmer zu verzeichnen, wobei die Zahl im aktuellen Jahr auf 17.000 gesunken ist. Frau Marion Kopelke von der Arbeitsagentur Sachsen-Anha...

Erstellt: 17.02.2023

DKG zur Leiharbeitsproblematik: Verbot als Ultima Ratio: Krankenhäuser fordern drastische Beschränkung der Pflege-Leiharbeit

Quelle: DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) fordert entschiedene Reformen zur Begrenzung der Leiharbeit in der Pflege. Mit einem Positionspapier macht der Verband auf die zunehmenden Probleme aufmerksam, die die Leiharbeit mit sich bringt.

Erstellt: 17.02.2023

House of HR übernimmt den deutschen Personaldienstleister pluss

Quelle: Hous of HR / inar Presseportal

Die belgische Unternehmensgruppe House of HR gab heute die Unterzeichnung einer Übernahmezusage für den Hamburger Personaldienstleister pluss bekannt, der auf Personaldienstleistung im Gesundheits- und Sozialwesen spezialisiert ist. Damit wird House of HR zu einem der größten Personaldienstleist...

Erstellt: 14.02.2023

Streiks in Essener Kliniken: „Danke für den Applaus – wir wollen mehr Geld!“

Quelle: WAZ (Autorin: Christina Wandt)

Am 13. Februar sind Beschäftigte von drei Essener Krankenhäusern in einen eintägigen Warnstreik getreten, nachdem die Gewerkschaft Verdi dazu aufgerufen hatte. Verdi fordert in den laufenden Tarifverhandlungen 10,5 Prozent mehr Lohn oder mindestens 500 Euro. Betroffen vom Warnstreik sind neben de...

Erstellt: 13.02.2023

Gesetz zum Whistleblowerschutz erhält keine Zustimmung im Bundesrat

Quelle: Bundesrat

In seiner 1030. Sitzung am 10.02.2023 hat der Bundesrat u.a. zum so genannten Whistleblowerschutzgesetz abgestimmt, das der Bundestag im Dezember 2022 beschlossen hatte. Das Gesetz fand jedoch keine Mehrheit. Mit dem Gesetz sollte einer EU-Richtlinie nachgekommen werden, die eigentlich schon im Deze...

Erstellt: 10.02.2023

Der Kampf gegen den Fachkräftemangel: Was Unternehmen jetzt tun müssen!

Quelle: WirtschaftsWoche (Autor: Thomas Regniet)

Der Fachkräftemangel betrifft uns alle: Unternehmen finden kaum noch jemanden, der die Arbeit erledigen kann und es ist ein Thema, das in vielen Branchen zu spüren ist. Doch was steckt hinter dem Problem und welche Lösungsansätze gibt es? In diesem Artikel fokussiert sich Autor Thomas Regniet, n...

Erstellt: 10.02.2023

Gesamtmetall zur Arbeitszeit: Rahmen für das 21. Jahrhundert schaffen, europäische Spielräume voll ausschöpfen

Quelle: Gesamtmetall

Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Dr. Stefan Wolf, hat die Bundesregierung aufgerufen, die Arbeitszeitgesetzgebung in einem Gesamtpaket grundlegend zu erneuern. Es gelte dabei, den tatsächlichen Spielraum voll auszuschöpfen, den das europäische Recht biete. "Viele Beschäftig...

Erstellt: 07.02.2023

Aus Sicht eines Insiders: Vor- und Nachteile der Zeitarbeit in der Pflegebranche

Quelle: DocCheck

Im Blogbeitrag gibt der Personaldienstleiter "DerPflegel" seinen Einschätzung der aktuellen Lage in Pflegeeinrichtungen wieder, die aus seiner Sicht geprägt ist von Personalmangel, niedrigen Gehältern und fehlender Work-Life-Balance. Er beschreibt die Vor- und Nachteile von Zeitarbeit in der Pfle...

Erstellt: 31.01.2023

Ricardo Lange: Zeitarbeit – stiller Protest der Pflege

Quelle: Berliner Zeitung (Autor: Ricardo Lange)

Aus Sicht von Ricardo Lange, Kolumnist der Berliner Zeitung und selber Intensivpfleger, sind Aussagen, dass die Zeitarbeit und Leasingkräfte den Pflegenotstand verschlimmer würden, blanker Unsinn. Stattdessen hätte die Zeitarbeit der Pflegebranche und den medizinischen Bereichen in der Pandemie-P...

Erstellt: 28.01.2023

ZDB: Baugewerbe braucht Öffnung der Zeitarbeit

Quelle: ZBD

In seiner Pressemeldung wirbt der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V. (ZDB) für mehr Kompetenz und Flexibilität im Baugewerbe: "Fast jedes Bauvorhaben ist ein Unikat. Die Bauunternehmen brauchen für seine Erstellung daher immer den spezifischen Mix in Hinblick auf personelle Kapazitäte...

Erstellt: 25.01.2023

Volkswagen stellt 1500 Zeitarbeitnehmer in Emden ein

Quelle: NDR

In diesem Videobeitrag berichtet der NDR über die Pläne des Volkswagenkonzerns in seinem Werk in Emden 1500 Zeitarbeitnehmer einzustellen als Unterstützung für den Umstellungsprozess der Produktion vom Verbrennermotor auf den Elektroantrieb.

Erstellt: 20.01.2023

Juristen als Zeitarbeitskraft für kurzzeitige Einsätze

Quelle: Capital (Autor: Jenny von Zepelin)

Augrund des hohen Bedarfs will das schweizer Jungunternehmen Flex Suisse zukünftig in diesem Jahr auch in Deutschland Rechtsexperten für Projekte zwischen sechs und zwölf Monaten in Kanzleien und Unternehmen einsetzen. Bereits im letzten Jahr vermittelte das junge Start-up Unternehmen rund 150 Ex...

Erstellt: 17.01.2023

Trotz schwieriger Wirtschaftslage: Fachkräfteengpässe nehmen zu

Quelle: DIHK

Der Fachkräftemangel wird zum immer drängenderen Problem der deutschen Wirtschaft: Im jüngsten DIHK-Fachkräftereport gaben mehr als die Hälfte von fast 22.000 Unternehmen an, nicht alle offenen Stellen besetzen zu können – ein Rekordwert. Die DIHK sieht deshalb neben der Wettbewerbsfähigkei...

Erstellt: 12.01.2023