Der Osnabrücker Personaldienstleister GVO Young Professionals hat mit "SmartHands" ein neues Angebot geschaffen und möchte damit Studenten, die sich etwas zum Studium hinzuverdienen möchten,  an Privathaushalte vermitteln. Dort übernehmen die Studenten dann typische Helfertätigkeiten, die im Haushaltsalltag anfallen.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (Autor: Claudia Sarrazin)