Laut Informationen der WirtschaftsWoche und des Bayerischen Rundfunks gibt es bei BWM erneut Probleme wegen falsch eingesetzter Werkverträge. Zwei Werkvertragsmitarbeiter wollen nun auf eine Festanstellung bei BMW klagen. Sollten die beiden Klagen erfolgt haben, wäre ein Präzedenzfall geschaffen, der eine Klagewelle auslösen könnte.

Quelle: Wirtschaftswoche (Autor: Harald Schumacher)