Nach einer Betriebsversammlung des VW-Konzerns können Zeitarbeitnehmer wieder hoffen. Nachdem Arbeitnehmervertreter schon befürchtet hatten, dass man alle Zeitarbeitsverträge auslaufen lassen werde, plant VW nun doch mehr als die Hälfte der Zeitarbeitnehmer fest anzustellen.