Einer Studie der Bremer Arbeitnehmerkammer zufolge werden in der Bremer Luft- und Raumfahrtbranche ca. 15 Prozent Zeitarbeitnehmer beschäftigt. Dies stellt einen überdurchschnittlich hohen Wert da. Als Begründung führt die Studie fehlende strategische Personalentwicklungsprogramme an.