Im VW-Stammwerk in Wolfsburg wurden  die ersten auslaufenden Verträge von Zeitarbeitnehmern nicht verlängert. In den nächsten Wochen sollen weitere Zeitarbeitnehmer folgen, die dann das Unternehmen verlassen oder an andere Standorte wechseln. Ursachen sind die instabilen Verkäufe des Golf und besonders der Zukunftspakt.

Quelle: Wolfsburger Nachrichten (Autor: Thomas Kruse)