Flüchtlinge zügig und nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren ist für Unternehmen, Politik und die Flüchtlinge selber ein harter Weg. Das gilt auch für hochqualifizierte Asyslbewerber, trotz Fachkräftemangels und hoher Einsatzbereitschaft der Betroffenen. Immer noch mangelt es in Deutschland an geeigneten Integrationstrukturen und -maßnahmen.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autorin: Lisa Becker)