Im Oktober 2022 soll der gesetzliche Mindestlohn auf 12 Euro steigen. Unternehmen aus dem Handel- sowie Dienstleistungssektor müssen ihren Beschäftigten somit mehr zahlen.

Quelle: FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autorin: Britta Beeger)