Vor 14 Tagen hatte die Caritas einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag für Altenpflegende in Deutschland abgelehnt. Daraufhin hatte auch die Diakonie weitere Tarifverhandlungen abgesagt. In diesem Artikel des mdr untersucht der Autor Uli Wittstock die Entwicklungen und Gründe, die am Ende zu der ablehnenden Haltung der Wohlfahrtsverbände geführt haben.

Quelle: mdr (Autoren: Ulli Wittstock)