Laut einer Analyse des  Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ist der bisher zu verzeichnende Rückgang von Zeitarbeitnehmern nicht nur mit der konjunkturellen Abschwächung zu erklären. Eine weitere Ursache sei die vermehrte Übernahme von Zeitarbeitnehmern in eine Festanstellung. 

Quelle: Märkische Allgemeine (Autor: Rasmus Buchsteiner/RND)