Im Zuge des Bürokratieabbaus mit Hilfe des geplanten Bürokratieentlastungsgesetz III will die Bundesregierung unter anderem die Krankmeldungen in Schriftform abschaffen. Stattdessen stellen die Krankenkassen den "Gelben Schein" in elektronischer Form zur Verfügung, den sich Arbeitgeber bei Bedarf abrufen können.

Quelle: F.A.Z – Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autor: Dietrich Creutzburg)