In ihrem Kommentar in der F.A.Z zum zunehmenden Wechsel von Pflegekräften von der Festanstellung in die Zeitarbeit weist Britta Beeger darauf hin, dass offensichtlich die Zeitarbeitsfirmen die Bedürfnisse von Pflegekräfte besser erkannt haben als die Pflegeeinrichtungen und diese auch konsequent bedienen. Die Pflegebranche könne sich dieses Vorgehen zum Vorbild nehmen und von der Zeitarbeit lernen. Ein Verbot der Zeitarbeit in der Pflege halte Sie für den falschen Weg.

Quelle: F.A.Z – Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autorin: Britta Beeger)