In seinem Kommentar zur der vor allem unter Dienstreisenden ungeliebten A1-Bescheinigung spricht Jürgen Kaube von der F.A.Z. über die aktuelle Situation von Menschen, die berufsbedingt häufig ins europäische Ausland reisen müssen und die Folgen der A1-Bescheinigung in der Praxis. Er ist positiv überrascht über das Umdenken der EU und der Ankündigung der Abschaffung der A1-Bescheinigung. Da aber die geplante Neuregelung noch nicht in trockenen Tüchern ist, zeigt er sich erstmal nur vorsichtig optimistisch.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autor: Jürgen Kaube)