Die EU will die Regeln zur Koordination der sozialen Sicherheit in den Mitgliedsstaaten überarbeiten und vereinfachen. Die zuvor  eingeführte A1-Bescheinigung hatte die Unternehmen bürokratisch sehr belastet. Wichtigste Änderungen der Neureglung ist, das für Dienstreisen ins europäische Ausland künftig keine A1-Bescheinigung mehr notwendig sein wird.

Quelle: BizTravel (Autor: Oliver Graue)