Der auf IT und Engineering spezialisierte Personaldienstleister Allgeier Experts soll voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2019 eine eigene Börsennotierung erhalten. Das hat der Vorstand der Allgeier SE entschieden. Das Personaldienstleistungsgeschäft der Allgeier Gruppe soll damit unabhängiger werden von der Muttergesellschaft und direkteren Zugang zu Finanzmitteln erhalten.

Quelle: CRN (Autor: Ulrike Garlet)