Im Nutzfahrzeug-Motorenwerk Mannheim der Daimler AG haben 239 Zeitarbeitnehmer feste Arbeitsverträge erhalten. Aufgrund der guten Auftragslage konnten neue Arbeitsplätze im Montagebereich, in der Zerspanung und der Gießerei des Motorenwerks geschaffen werden, teilte ein Sprecher des Automobilkonzerns mit.

Quelle: Die Rheinpfalz