Immer mehr Pflegekräfte suchen, auf Grund der erschwerten Arbeitsbedingungen bei der Direktanstellung, eine Zuflucht bei Personaldienstleistern. Laut der Bundesagentur für Arbeit und dem Interessenverbund Deutscher Zeitarbeitsunternehmen, stieg die Anzahl der Leiharbeiter signifikant um 30 Prozent in den letzten drei Jahren an. Zudem seien die Pflegekräfte bei den Personaldienstleistern in puncto Gehalt in einer optimalen Verhandlungsposition.

Quelle: Focus