Pressespiegel

Zusammenstellung aktueller Nachrichten

Weniger Überstunden, mehr Treue zum Arbeitgeber

  Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autor: Dietrich Creutzburg)

Laut einer Arbeitsmarktstudie, die das Bundesminsterium veröffentlicht hat, zeigt sich ein Abwärtstrend bei den geleisteten Überstunden auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Insgesamt ist in den letzten vier bis fünf Jahren ein Rückgang um insgesamt 12 Prozent zu verzeichnen. Dies gilt besonders für...

Erstellt: 21.03.2018

Seit 15 Jahren eine starke Sozialpartnerschaft der Zeitarbeitsbranche mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund

  Quelle: BAP – Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Für die seit nunmehr 15 Jahren verantwortungsvoll gelebte Sozialpartnerschaft zwischen den Arbeitgebern der Zeitarbeitsbranche und den DGB-Gewerkschaften, bedankte sich VGZ-Verhandlungsführer Thomas Bäumer, Vizepräsident des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP), bei Stefan ...

Erstellt: 15.03.2018

Adecco enttäuscht mit schwachem Jahresstart

  Quelle: Handelsblatt

Der Personaldienstleister Adecco hat die Erwartungen seiner Anleger durch den Umsatzrückgang zum Jahresanfang nicht erfüllt. Das Wachstum des Umsatzes verlangsamte sich von 7% des letzten Quartals 2017 auf 5% für die zwei Monate Januar und Februar 2018. Laut Adecco sei dies auf die Verteilung der...

Erstellt: 01.03.2018

Einigung auf Reform der Entsenderichtlinie: Gleiches Geld für gleiche Arbeit

  Quelle: Europäische Kommission

Die Verhandlungsführerinnen des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission haben sich am Mittwochabend auf die Überarbeitung der Entsenderichtlinie geeinigt. „Die mögliche Einigung sieht den Grundsatz des gleichen Entgelts für gleiche Arbeit am gleichen Ort sowie ein höheres...

Erstellt: 01.03.2018

Thomas Hetz zu den Äußerungen des AfD-Bundestagabgeordneten Jürgen Pohl zu den aktuellen Daten der BA

Quelle: Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP)  

Nach Berichten des RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND/Montagausgaben) sagte der AfD-Bundestagabgeordnete Jürgen Pohl zu den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA): „Die Ausweitung der Leiharbeit verfestigt den Niedriglohnsektor weiter und verschärft die Spannungen in der Gesellscha...

Erstellt: 26.02.2018

Anstieg der Zeitarbeit um ca. 4 Prozent

 Quelle: Hannoversche Allgemeine (Autor: Rasmus Buchsteiner/RND)

Laut Daten der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der Zeitarbeitnhemer in der Zeit vom Juli 2016 bis Juli 2017 um 4 Prozent auf insgesamt 1.01 Millionen angestiegen.

Erstellt: 25.02.2018

Klinikverbund Geno will Zeitarbeit zurückfahren

 Quelle: Weser Kurier (Sabine Doll und Pascal Faltermann)

Der finanziell angeschlagene Klinikverbund Gesundheit Nord (Geno) hat beschlossen, den Einsatz von Zeitarbeitnehmern einzudämmen und dafür einen eigenen Springerpool aufbauen. „Damit soll die teure Leiharbeit reduziert werden" gab Gesundheitssenatorin Eva Quante-Brandt (SPD) nach der Sitzung des...

Erstellt: 19.02.2018

BDU: Consulting ist keine Zeitarbeit - Politik muss weiterhin klare rechtliche Unterscheidung sicherstellen

   Quelle: Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.

Angesichts der Ergebnisse der abgeschlossenen Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD fordert der BDU die neu formierte Regierung auf, für eine präzisere Klarstellung der bestehenden rechtlichen Unterscheidung zwischen Consultingleistungen und Zeitarbeit zu sorgen.

Erstellt: 07.02.2018

Knapp die Hälfte der offenen Vollzeitstellen betreffen ein Beschäftigungsverhältnis in der Arbeitnehmerüberlassung

   Quelle: Die Welt / afp

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit berufen sich rund 41,3 % der offenen Stellen auf einen Job in der Zeitarbeitsbranche. Diese Erkenntnisse will die Linksfraktion zum Anlass nehmen, um verschärfte Maßnahmen für die Zeitarbeit durchsetzen zu wollen. Equal Pay ab dem ersten Einsatztag ist n...

Erstellt: 27.01.2018

Ende der Sondierungsgespräche: Wie gehts es weiter mit der Zeitarbeit?

Quelle: Handelsblatt Rechtsblog (Autoren: Kira Falter, Dr. Alexander Bissels)

In diesem Gastbeitrag des Rechtsblogs des Handelsblatts erörtern die Rechtsanwälte Kira Falter und Dr. Alexander Bissels die Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD vom 12.01.2018 hinsichtlich möglicher Auswirkungen auf die zukünftige Regulierung des Arbeitnehmerüberlassu...

Erstellt: 18.01.2018

Image der Zeitarbeit verbessen: Gütesiegel

Quelle: RP Online (Autor: Dominik Lauter)

Die SPD-Abgeordnete Gülistan Yüksel war zu Gast bei der Zeitarbeitsfirma Start NRW, um dort persönlich Eindrücke aus der Zeitarbeit zu sammeln. Am Ende ihres Hospitiats war die als zeitsarbeitskritisch eingestellte SPD-Politikerin positiv überrascht. Aus Sicht der Start NRW ist das größte Pro...

Erstellt: 16.01.2018

Feri-Prognose - Zeitarbeit mit hohem Umsatzzuwachs in 2018

Quelle: private banking magazin (Autor: Norbert Wulf)

Das Wirtschaftswachstum in der Bundesrepublik Deutschland wird auch im Jahr 2018, wie schon im vorherigen Jahr, mit vergleichbarer Geschwindigkeit voranschreiten. Die Feri AG prognostiziert, dass der zu erwartende Umsatzzuwachs in der Zeitarbeitsbranche zu den höchsten im Dienstleist...

Erstellt: 03.01.2018

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh spricht im Interview unter anderem über Leiharbeit

Quelle: WAZ (Wolfsburger Allgemeine Zeitung)

In einem Interview mit der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung äußert sich der VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh ausführlich zum Thema Leiharbeit im Volkswagen-Konzern: "Wenn es nach uns als Betriebsrat geht, würde es die Leiharbeit generell nicht geben. Und wir werden das Unternehmen im ersten Hal...

Erstellt: 03.01.2018

Bericht der Bundesregierung: Zeitarbeitnehmer weisen weniger Fehlzeiten auf als Beschäftigte außerhalb der Branche

Quelle: BAP – Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Negative Zahlen der Techniker Krankenkasse und der Barmer Ersatzkasse werden eindeutig widerlegt. BAP-Hauptgeschäftsführer Thomas Hetz zum „Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundes...

Erstellt: 21.12.2017

Mehr Lohn als Stammbeschäftigte

Franz & Wach Personalservice GmbH / PresseBox

Die gesetzliche Neuregelung beschert vielen Beschäftigten in der Zeitarbeit ab erstem Januar das Recht auf gleiche Bezahlung wie Stammbeschäftige der Entleihbetriebe. „Die Auswirkungen werden häufig überschätzt“ sagt Andreas Nusko, Geschäftsführer beim Personaldienstleister Franz & Wa...

Erstellt: 21.12.2017

Weniger tödliche Arbeitsunfälle

Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

2016 sind weniger Menschen bei Arbeits- oder Wegeunfällen ums Leben gekommen. Insgesamt gab es 85 Fälle weniger als im Vorjahr. Auch die Schulunfälle nahmen im Vergleich zu 2015 ab. Das geht aus einem Bericht der Bundesregierung hervor, den das Kabinett beschlossen hat.

Erstellt: 15.12.2017

Tina Voß einstimmig in den BAP-Vorstand gewählt

Quelle: BAP – Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Tina Voß, Geschäftsführerin der Tina Voß GmbH, ist als Mitglied in den Vorstand des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e. V. (BAP) gewählt worden. Die Wahl der niedersächsischen Unternehmerin erfolgte einstimmig im Rahmen der zurückliegenden Vorstandssitzung und gilt satzung...

Erstellt: 15.12.2017

Sebastian Lazay zum neuen BAP-Präsidenten gewählt

Quelle: BAP – Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Der Vorstand des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP) hat Sebastian Lazay gestern einstimmig zum neuen Präsidenten des Verbandes gewählt. Nach sechs Jahren an der Spitze des BAP übergab Vorgänger Volker Enkerts nach seinem Rücktritt das Amt an seinen Nachfolger.

Erstellt: 14.12.2017

Volkswagen: Chancen der Zeitarbeitnehmer auf Weiterbeschäftigung stehen schlecht

Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung (Autorin: Andrea Müller-Kudelka)

Am 22.12.2017 laufen die Verträge von 200 Zeitarbeitnehmern aus, die im VW-Werk in Wolfsburg über  Autovision beschäftigt sind. Die betroffenen Zeitarbeitnehmer fordern auf Flugblättern und im Internet eine Weiterbeschäftigung und hoffen auf Solidarität. Die VW-Führung bedauert die Situa...

Erstellt: 13.12.2017

Prüfkonzern Dekra vermittelt mehr Zeitarbeiter

Quelle: Handelsblatt / dpa

Die Zeitarbeits-Sparte des Dekra-Konzern verzeichnet  steigende Umsatzzahlen. Aufgrund des Fachkräftemangel nehme der Bedarf an zeitlich befristeten Dekra-Fachkräften kontinuierlich zu, teilte das Unternehmen mit. Man erwarte für dieses Jahr ein Plus von 15% und auch im nächsten Jahr ein st...

Erstellt: 12.12.2017

Thomas Hetz zu dem aktuellen Gesundheitsreport der Barmer und den Krankenständen in der Zeitarbeit

Quelle: BAP - Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V.

Laut einer Auswertung der Barmer Krankenkasse lagen die Krankenstände 2015 „bei Arbeitnehmern in Leiharbeit sowie in befristeten Beschäftigungsverhältnissen“ über dem Durchschnitt, wie das „Hamburger Abendblatt“ in dem Artikel „Leiharbeit und befristete Jobs machen krank“ gestern ber...

Erstellt: 07.12.2017