Pressespiegel

Zusammenstellung aktueller Nachrichten

Zeitarbeit: Unternehmen erwarten 26 Prozent Umsatzplus für 2021

Quelle: Lünendonk

Der Zeitarbeitsmarkt schrumpft im Corona-Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um 12,5 Prozent auf 27,2 Milliarden Euro. Das ist der zweite Rückgang des Marktvolumens in Folge und der niedrigste absolute Wert seit Beginn der Lünendonk-Berechnungen im Jahr 2004. Hauptursache ist die geringe Nach...

Erstellt: 28.07.2021

Adecco übernimmt Akka und will Personal-Marktführer werden

Quelle: Handelsblatt / dpa

Für zwei Milliarden Euro übernimmt der schweizerische Personaldienstleister Adecco den Technologie-Dienstleister Akka Technologies. Ziel der Übernahme sei die weitere Umsatzsteigerung und in „Wachstumsbereichen mit höheren Margen tätig zu sein“, so Adecco-Chef Alain Dehaze. Zudem ha...

Erstellt: 28.07.2021

Hohe Arbeitszufriedenheit bei Beschäftigten der Zeitarbeitsbranche

Quelle: Franz & Wach Personalservice GmbH / Pressebox.de

Studie der HAW Würzburg-Schweinfurt zeigt auf, was Beschäftigte von Personaldienstleistern schätzen. Interne Beschäftigte der Personaldienstleistung weisen eine hohe Arbeitszufriedenheit auf. Insbesondere die abwechslungsreichen Tätigkeiten und die Zusammenarbeit mit Menschen werden als...

Erstellt: 19.07.2021

Zoll überprüft Arbeitsbedingungen von Paketlieferanten

Quelle: tagesschau.de (Autoren: Sammy Khamis und Manuel Mehlhorn, BR)

In einer bundesweiten Kontrolle hat der Zoll die Arbeitsbedingungen von Paketlieferanten überprüft. Der Fokus lag dabei auf dem Online-Versandhändler Amazon und den involvierten Paketdiensten. Zu den Feststellungen gehören u. a. Verstöße gegen die Zahlung des Mindestlohns und die sogen...

Erstellt: 16.07.2021

Ab Januar 2022: Zeitarbeitnehmer bei Volkswagen erhalten mehr Lohn

Quelle: Zeit Online (Autor: dpa)

Ab Januar 2022 ist eine Lohnerhöhung um 2,3 Prozent für die Zeitarbeitnehmer vorgesehen. Zudem erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung als "Corona-Beihilfe" von 1000 Euro. Dieses erhalten die Arbeitnehmer, welche das Arbeitsverhältnis vor Mai begonnen haben, mit dem Juli-Gehalt.

Erstellt: 15.07.2021

Höhere Entlohnung für PDK-Auszubildende

Quelle: iGZ – Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.

Mit rund 1.000 Anfängern jährlich gehört die Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten (PDK) regelmäßig zu den Top 100 der beliebtesten Ausbildungsberufe. Nun wird´s noch attraktiver – die Zeitarbeitgeberverbände, der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) un...

Erstellt: 15.07.2021

Zeitarbeit in der Pflege: Interview mit Olaf Scholz

Quelle: Tagesspiegel (Autorin: Barbara Nolte)

Pfleger und Tagesspiegel-Kolumnist Ricardo Lange stellt in diesem Beitrag Olaf Scholz (SPD) zur Rede. Im Interview sprechen Sie über das Wahlprogramm der SPD, Zeitarbeit und Pflege.

Erstellt: 10.07.2021

Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein: Gendersternchen als Diskrimienierung?

Quelle: Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein

Sich auf eine Stellenanzeige bewerbende Menschen dürfen gemäß §§ 1, 7 AGG nicht wegen ihres Geschlechts benachteiligt werden. Eine solche Diskriminierung soll eigentlich u.a. sprachlich durch die Verwendung des sogenannten Gendersternchens (*) vermieden werden. In einer Entscheidung über ...

Erstellt: 09.07.2021

vbw warnt vor Regulierung von Werkverträgen und Zeitarbeit / Brossardt: „Garant für Innovationen und Flexibilität“

Quelle: vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. betont die Bedeutung flexibler Beschäftigungsformen, insbesondere von Zeitarbeit und Werkverträgen. „Diese sind unverzichtbare Elemente in der modernen Arbeitswelt“, sagte vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt auf dem vbw ...

Erstellt: 09.07.2021

Die deutschen Unternehmen stellen wieder ein

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) | Autorin: Britta Beeger

Die Zahl der Arbeitslosen sank im Juni deutlich um 73.000 auf 2,614 Millionen, dies teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am gestrigen Mittwoch in Nürnberg mit. Der Rückgang der Arbeitslosenzahl ist der Stärkste in einem Juni seit zehn Jahren. Die Arbeitslosigkeit hat auch, wie im Vormonat Ma...

Erstellt: 01.07.2021

IAB-Arbeitsmarktbarometer erreicht Allzeithoch

Quelle: IAB – Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Das IAB-Arbeitsmarktbarometer legt erneut deutlich zu und ist im Juni gegenüber dem Vormonat um 2,7 Punkte auf 107,4 Punkte gestiegen. Der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) klettert damit auf den höchsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen. ...

Erstellt: 28.06.2021

Kündigungsfristen für Zeitarbeitnehmer in Österreich angehoben

Quelle: Wiener Zeitung

Künftig soll für österreichische Zeitarbeitnehmer eine Kündigungsfrist von drei anstelle von zwei Wochen gelten. Zeitarbeitnehmern, die länger als ein Jahr in einem Betrieb tätig sind, soll eine Kündigungsfrist von vier Wochen zustehen.Zudem haben sich die Sozialpartner darauf geeinig...

Erstellt: 21.06.2021

Männer kriegen mehr

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung / dpa

In diesem Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wird über den Streit zwischen der Investigativ-Journalistin Birte Meier und ZDF berichtet. Nun wird das Bundesverfassungsgericht eingeschaltet, da Männer in vergleichbaren Positionen höheres Honorar und teils Leistungszulagen erhielten...

Erstellt: 19.06.2021

Corona-Pandemie: G-BA verlängert erneut Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung und telefonischen ASV-Beratung

Quelle: Gemeinsamer Bundesausschuss

Bei leichten Atemwegserkrankungen können sich Versicherte auch weiterhin telefonisch krankschreiben lassen. Die dafür notwendige Sonderregelung zur Feststellung der Arbeitsunfähigkeit hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) heute um 3 Monate verlängert. Sie gilt nun bis zum 30.&nb...

Erstellt: 17.06.2021

Zoll und Staatsanwaltschaft zerschlagen Schwarzarbeits-Netzwerk

Quelle: Zoll Online

Rund 50 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckten Zöllner*innen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Kiel in den frühen Morgenstunden des 16. Juni 2021 im Auftrag der Staatsanwaltschaft Lübeck. Vom Amtsgericht Lübeck wurden Vermögensarreste in Höhe von insgesamt knap...

Erstellt: 16.06.2021

Thomas Bäumer ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Personal Service PSH Holding AG

Quelle: Personal Service PSH Holding AG  

Im Rahmen der Aufsichtsratssitzung wurde Thomas Bäumer, CEO der Colosseum Dental Deutschland GmbH, einstimmig zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Personal Service PSH Holding AG (PSH-Gruppe) gewählt. Der Aufsichtsrat und der Vorstand der PSH-Gruppe freuen sich, bekanntzugeben, mit Thom...

Erstellt: 14.06.2021

Wo sind all die Kellner hin?

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Autorin: Maja Brankovic)  

Seit dem Abflauen der Pandemie und den damit einhergehenden Lockerungen, könnten Gastronomiebetriebe wieder öffnen. Doch die Branche findet keine Arbeitskräfte. Laut dem Branchenverband Dehoga klagte die Gastronomie schon vor der Krise über Fachkräftemangel, die Pandemie hat diesen noch einmal ...

Erstellt: 13.06.2021

Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Bielefeld prüft bundesweit die Gebäudereinigungsbranche

Quelle: Gütsel, das Stadtmagazin für Gütersloh  

Am 09.06.2021 wurden 38 Arbeitgeber der Gebäudereinigungsbranche mit 195 tätigen Arbeitnehmern überprüft. Um die Einhaltung der sozialversicherungsrechlichen Pflichten und die rechtmäßige Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns sicherzustellen, sowie die illegale Beschäftigung von Ausländern u...

Erstellt: 09.06.2021

EuGH-Urteil: Rechte von ausländischen Zeitarbeitnehmern gestärkt

Quelle: MDR / dpa

In seinem Urteil hat das EuGH Zeitarbeitsunternehmen in Bezug auf die Überlassung von Zeitarbeitskräften in andere EU-Länder Grenzen gesetzt. So müssen unter bestimmten Voraussetzungen die Sozialstandards des Einsatzlandes für die überlassenen Arbeitskräfte angewendet werden und nicht mehr di...

Erstellt: 03.06.2021

Neuer Mindestlohn in der Fleischwirtschaft

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung / dpa

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten und die Arbeitgeber der deutschen Fleischwirtschaft haben sich auf einen flächendeckenden Tarifvertrag geeinigt. Die dort definierte neue Lohnuntergrenze liegt bei 10,80 Euro und soll schrittweise Anfang 2022 zunächst auf 11,00 Euro und bis zum zum 1. D...

Erstellt: 01.06.2021

BA-Monatsbericht zeigt Aufschwung: Deutlich mehr Zeitarbeitnehmer im März

Quelle: iGZ – Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.

Einen enormen Anstieg der Zeitarbeitnehmer registrierte das Statistische Amt der Bundesagentur für Arbeit (BA) im März gegenüber dem Vormonat. Mit 682.900 Beschäftigten wuchs die Anzahl von Februar um 22.300 oder 3,4 Prozent. Im Vergleich: Auch von Januar zu Februar meldete die BA eine...

Erstellt: 01.06.2021